Über mich

FEEderleicht - oder, nur Fliegen ist schöner

Mein Name ist Caroline Bamert und ich wohne mit meinem Mann und unserer Tochter im sonnigen Fricktal.

Geboren am 15. September 1967 in Basel zeichnet sich mein Leben vor allem durch das immer wieder loslassen von beruflichen Tätigkeiten aus. So fiel es mir nie schwer, zu erkennen, wann es Zeit war, zu neuen beruflichen Ufern aufzubrechen. Meine grosse Leidenschaft, die Fliegerei tauschte ich nach 10 Jahren in luftiger Höhe gegen spannende Jahre im Marketing von Verlags- und Pharmafirmen aus. Da ich es liebe, mich weiterzubilden, erlangte ich in diesen Bereichen viele Ausweise und Zertifikate.

Die letzte berufliche Veränderung sah unter anderem eine Auszeit vor: nachdem  ich fast 8 Jahre die Herausforderung annahm, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, war es mir wichtig, in und ums Haus wieder einmal alles auf Vordermann zu bringen.

Auch hier zu erkennen, welcher Ballast losgelassen werden kann, stellte mich vor eine neue Herausforderung. Um diese zu meistern, begann ich mich intensiv mit dem Themen Aufräumen und Entrümpeln zu befassen. Bald merkte ich, dass dies ein unendlich grosses Thema ist, hat es nicht nur mit materiellem Loslassen zu tun, sondern auch mit dem seelischen Verabschieden von Dingen, Beziehungen, Freizeitbeschäftigungen, Social Media Bekanntschaften, Idealen usw..

Während dieser Zeit erzählte ich vielen Leuten von dieser Herausforderung und wie ich diese zu meistern lernte. Dabei entstand die Idee für meinen neuen beruflichen Wunsch: andere Menschen beim Thema Aufräumen und Loslassen zu unterstützen. Um dafür gut gerüstet zu sein absolvierte ich die Ausbildung zum Integral Coach CIS.

Meinen Werdegang finden Sie im sozialen Netzwerk LinkedIn