Als Aufräum-Coach (Ordnungscoach) Familienmitglieder und Freunde begleiten

Seinen Liebsten beim Aufräumen und Ordnung schaffen zu helfen, ist eine sehr heikle Angelegenheit, die viel Verständnis, Fingerspitzengefühl und Respekt für die Person und ihr Hab und Gut erfordert.

Inhalt der Ausbildung

Zielgruppe: Personen, die anderen beim Aufräumen und Struktur ins Haus bringen helfen, dies aber nicht kommerziell anbieten möchten (Wenn Sie den Beruf des Aufräum-Coaches ergreifen möchten, empfiehlt sich der Lehrgang zum Zert. Aufräum-Coach FdL)

Sie erlernen die Aufräumtechniken und das notwendige Coaching-Know-how, um als Aufräumbegleiter in einem privaten Umfeld zu arbeiten.

Aufbau der Audbildung

Tag 1 und 2

Aufräumtechniken und Ordnungssysteme

  • FEEderleicht Methode
  • Japanische Faltmethode
  • Vorgehen beim Entrümpeln und Aufräumen mit Familienmitgliedern und Freunden
  • Aufräumen mit Kindern
  • Aufräumen mit Senioren
  • Umgang mit Messies
  • Ordnung Büro, Computerdateien, E-Mails
  • Ordnungssysteme 
  • Nachhaltigkeit und «Wohin damit» (Recycling, Spenden usw.)

Tag 3

Psychologische Aspekte und Coaching-Know-how

  • Erkrankungen im Zusammenhang mit Ordnungsproblemen
  • Loslassen
  • Achtsamkeit
  • Coaching Know-how

 

Zusätzlich

2 x 1 Stunde persönliche Beratung durch Caroline Bamert bei der Umsetzung

Das Wichtigste in Kürze

Dauer der Ausbildung:

Teilnehmer:

Ort:

Dozentinnen:

Kursdaten:

Haus Fassade

Dozentinnen

Nadine Spycher

Caroline Bamert


Leitung Ausbildung

Informationsgespräch

FEEderleicht bietet keinen allgemeinen Informationsabend an, sondern schätzt das persönliche Gespräch.

Dies ist absolut kostenlos und unverbindlich. Das Treffen findet in Rheinfelden statt. 

Kontaktieren Sie mich, um einen Termin zu vereinbaren

Ich freue mich auf Sie!

pink feather

Alles, was Sie brauchen, um mit Ihren Liebsten aufzuräumen für Fr. 1’150

Inklusive aller Unterrichtsmaterialien, Kursbestätigung, Pausensnacks und Getränke